Frauenarbeit 6.0

Diesmal ging es um das Thema Arbeit im fortgeschrittenen Alter.

Immer häufiger werden wir mit neuen x.0-Varianten konfrontiert. Wir aber wollten uns nicht um Digitalisierung kümmern, sondern um das reale Frauenleben. Wenn Eine aus ihrem Erwerbsleben aussteigt, wie geht es für sie dann weiter? Sich Aufgaben widmen, für die sie schon immer Zeit haben wollte?

Es ging um die Fragen: Wollen, können, sollen, müssen wir arbeiten und Geld verdienen?

In einer ersten Runde gaben uns Fachfrauen aus politischen, historischen, journalistischen, gesellschaftlichen Bereichen Einblicke in die Hintergründe ihrer Arbeit zu unserem Thema.

In einer zweiten Runde stellten Frauen ihre oft eigenwilligen Pläne und ermutigenden Erfahrungen mit allen Höhen und Tiefen vor. Im Herzen dieser Tagung stand der Austausch über unserer Erlebnisse, unser Scheitern und unser Gelingen.

 

Stimmen zur Tagung

"… berührt, nachdenklich und bewegt bin ich von der Tagung nach Hause gefahren…."
Lore, aus Essen

"… die Tagung hatte eine einzigartige Atmosphäre, Feminismus pur, Danke an die Orgagruppe..."
Inge, aus Berlin


Die Tagung war am 24. und 25. August 2018

Alle Infos im Tagungs-Flyer

Tagungsort: 50674 Köln, IN VIA Köln e.V., Stolzestr. 1a

 

Kontakt
Fraueninitiative 04 · Iversheimer Str. 17 · 53894 Mechernich
Tel 02256-959 87 69 · info@fraueninitiative04.de